zenkit hierarchy and subitems

Viele unserer Nutzer haben sich gewünscht in Zenkit mit Haupt- und Unteraufgaben zu arbeiten. Wir freuen uns sehr, dass wir das endlich erfüllen können. Unser neuestes Update bringt eine Hierarchie-Ansicht inklusive Haupt- und Teilaufgaben in Zenkit. So können Sie Projekte ganz intuitiv strukturieren.

Ganz neu: Zenkits Haupt-und Teilaufgaben

Haben Sie auch schon mal den Überblick in besonders großen und komplexen Projekten verloren? Unser Tipp: Hier empfiehlt es sich ganz besonders, umfangreiche Aufgaben in kleinere Unteraufgaben aufzuteilen. Diese lassen sich dann Schritt für Schritt bearbeiten.

Das Problem: Je nach Größe des Projekts kann das Splitten von Aufgaben sowohl Ihr Kanban Board, als auch Ihre Listen und Tabellen viel zu unübersichtlich werden lassen.

Bisher konnten Sie das in Zenkit mittels verschiedener Wege lösen. Beispielsweise haben viele Nutzer zwei verschiedene Collections erstellt (eine für die Haupt- und die zweite für Teilaufgaben) oder die entsprechende Aufgabe mittels eines Referenzfelds verlinkt. Auch die Filterfunktion und abgespeicherte Filteransichten haben Ihnen bisher geholfen, den Überblick über Ihr Projekt zu behalten. Wir müssen zugeben: All diese Lösungen haben zwar geholfen, waren jedoch meist nicht präzise genug.

Aus diesem Grund liefern wir heute die Lösung: Die neue Haupt- und Teilaufgaben Funktion!

hierarchy of subtasks in zenkit

Auf diese Weise können Sie Ihre Aufgaben in so viele Teilaufgaben teilen, wie Sie möchten. Wenn Sie nun ein Item öffnen, haben Sie sofort den Überblick darüber, welche Aufgabe wie aufgebaut ist. Via Drag and Drop können Sie die einzelnen Teilaufgaben ganz einfach ordnen.

hierarchy of subtasks in zenkit

Wenn Sie möchten, können Sie sich ebenfalls anzeigen lassen, an welcher Stelle in der Hierarchie-Ansicht ein bestimmtes Item erscheint . Wenn Sie auf die verlinkten Namen des Pfades klicken, können Sie jedes Item einsehen, das an einer vorherigen Stelle des Pfades erscheint. Ist das Aufgabenliste-Add-On aktiviert, werden mit Abhaken der Hauptaufgabe alle zugehörigen Teilaufgaben als erledigt markiert. 

Doch das neue Update bringt noch mehr…

Die Hierachie-Ansicht bringt Struktur ins Aufgabenchaos

Unsere neue Hierarchie-Ansicht ist sozusagen eine erweiterte Version der Teilaufgaben-Felder. In dieser Zenkit Ansicht können Sie alle Haupt- und Teilaufgaben Ihres Projekts ansehen. Sie können außerdem ganz neue Items hinzufügen oder Aufgaben-Hierarchien umsortieren, indem Sie die Items einfach in die Liste ziehen.

adding items in zenkit hierarchy
Klicken Sie auf das Bild, um es sich in Vollbild und HD anzusehen.

Eingerückte Items werden in der Hierarchie-Ansicht als Teilaufgaben gewertet. Mittels Drag and Drop kann deren Hierarchie-Level geändert werden. In der Hierarchie-Ansicht können Sie Ihre Aufgaben zu jedem Zeitpunkt so tief gegliedert aufrufen, wie Sie möchten. Erhalten Sie entweder explizite Einblicke in die Relationen und Synergien Ihrer Projekte oder lassen Sie sich nur die großen Meilensteine anzeigen.

Noch mehr Magie: Unsere neuen Hierarchie-Filter

Die Power unserer Teilaufgaben-Felder und der Hierarchie-Ansicht wird erst durch unsere neuen Filter so richtig ausgeschöpft. Für uns kam der „Aha!“-Moment in der Kanban-Ansicht, als wir ein neues Projekt inklusive aller Teilaufgaben betrachtet haben.

subitem filter in zenkit

Die Funktion „Filter für Teilaufgaben erstellen“ lässt Sie mit wenigen Klicks alle Teilaufgaben einer bestimmten Hauptaufgabe ansehen. So erfahren Sie schnell, wie weit bestimmte Teile Ihres Projektes fortgeschritten sind. Mit Hilfe des Filters können Sie sich also vollstens auf die Aufgaben konzentrieren, die für das Gelingen Ihres Projekts momentan am wichtigsten sind. Ganz ohne übervolles Kanban Board!

Doch wir haben noch mehr für Sie in petto. Neben dem Teilaufgaben-Filter haben wir einen weiteren Filter erstellt, der alle Aufgaben eines bestimmten Hierarchie-Levels aufruft. Per Toggle Bar können Sie auf diese Weise bestimmen, wie tief Sie die Ansicht gliedern möchten.

hierarchy range filter in zenkit

Zenkits neue Filter reduzieren Ihr Kanban Board auf das Wesentliche und geben Ihnen so den Überblick darüber, was zu welchem Zeitpunkt wichtig ist.

Mehr Struktur in Mind-Maps

Auch in den Zenkit Mind-Maps greifen unsere Neuerungen. Die Mind-Map Ansicht ist nun direkt mit Ihren Haupt- und Teilaufgaben verbunden. Ändern Sie etwas in Ihren Mind-Maps wird dies in allen übrigen Ansichten übernommen. Das macht uns besonders stolz , denn im Rahmen dieses Updates ist es uns gelungen, endlich unsere Mind-Maps mit den übrigen Ansichten zu verbinden. So können Sie noch viel flexibler und intuitiver arbeiten.

zenkit mind map version 2

Bestehende Mind-Maps in ein Hierarchie-Feld umwandeln

Wenn Sie Ihr Mind-Map in die Hierarchie-Ansicht umwandeln möchten, klicken Sie bitte auf den Button in der rechten Ecke des Mind-Map Fensters. Sobald das Mind-Map umgewandelt wurde, wird der Collection-Name das Mittel-Element des Mind-Maps. Es wird automatisch ein Teilaufgaben-Feld erstellt.

Checklisten vs. Teilaufgaben

Zenkits Checklisten bleiben parallel zur Teilaufgaben-Funktion bestehen. So können Sie Listen zu Ihrem Item hinzufügen, ohne neue Teilaufgaben erstellen zu müssen. Zudem können Sie auch bestehende Checklisten in Teilaufgaben umwandeln. Sie müssen lediglich sicherstellen, dass ein Teilaufgaben-Feld in Ihrer Collection besteht. Im Anschluss klicken Sie bitte auf den Namen der Checkliste, um diese umzuwandeln.

convert checklist to subitems

Zu viel Text?

Unsere neue Funktionen kurz erklärt:


Wir bedanken uns außerdem ganz besonders bei unserem Lead-Developer Jesse, Zenkits CEO Martin, dessen Input alles initiiert hat und natürlich auch bei unserem restlichen Team, das mit Rat und Tat zur Seite stand.

Bis bald.

Maja und das Zenkit Team

 

War dieser Artikel hilfreich? Dann bewerten Sie ihn.
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]