Jeden Tag reden Sie und viele andere mit Freunden oder der Familie, informieren über den Tagesplan, beantworten E-Mails oder lesen Nachrichten. Kommunikation bestimmt einen großen Teil unseres Lebens.

Experten vermuten, dass der Arbeitsalltag zu 50-80% nur aus Kommunikation besteht. Mal hier mit dem Chef klären, wie das Projekt läuft, einen Kunden fragen, ob er noch weitere Wünsche hat oder den Lieferanten fragen, wo die Ware bleibt. Dabei findet der Austausch überwiegend über Chat Apps statt.

Popular Chat Apps

Konversation ist das Grundgerüst des Lebens

Kommunikation ist das Herzstück unseres Lebens und der interessanteste Teil. Ohne einen zwischenmenschlichen Austausch, wäre ein Leben undenkbar. In der heutigen Zeit, in der digitale Medien und fortschrittliche Technologien fast jedem zur Verfügung stehen, bieten Chat Apps und soziale Plattformen einfache und schnelle Kommunikation. Hier können Sie zum Beispiel Ihre Meinung teilen und sich mit Freunden verbinden. Wohl gerade deshalb hängen Sie, ich und immer mehr Menschen an einem Handy. Schnell eine Nachricht lesen, eine neue Information den Freunden mitteilen, Pläne für den Feierabend machen oder einfach durch soziale Plattformen scrollen.

Warum gute Kommunikation eine Gabe ist

Sie unterhalten sich jeden Tag mit vielen Menschen. Ich tausche mich ebenfalls regelmäßig mit meinen Freunden aus. Der Gedanke, dass jeder gut kommunizieren kann, liegt daher sehr nahe. Doch das ist nicht der Fall. Kommunikation ist sehr komplex und bedarf Verständnis für eine Bandbreite an Faktoren wie zum Beispiel die Körpersprache des Gesprächspartners zu deuten oder Gedanken, Ideen und Emotionen in Worte zu fassen. Daher gibt es ein eigenes Wissenschaftsfeld, welches sich nur damit beschäftigt zu verstehen wie Menschen kommunizieren: die Anthropologie. Gute Kommunikation ist also keine Gabe, die jeder besitzt, denn ein Austausch ist kein vorherbestimmbares System.

Tools, die wir zur Kommunikation verwenden

Nachdem wir Ihnen einen kurzen Einblick hinter die Wissenschaft der Kommunikation gegeben haben, stellen wir Ihnen nun die meistgenutzten Formen der Kommunikation im Alltag vor. Dazu gehören Tools wie eine Chat App, E-Mails und verschiedene anderen Formen um mit Freunden, Familie und Kollegen zu interagieren. Eine Chat App ist die bevorzugte Art und Weise. Dies erscheint logisch, da Apps einfach zu bedienen und leicht zugänglich sind.

Die klassische Chat App hat sich im Laufe der Zeit gewandelt. Von einem Instant Messenger, zur SMS und weiter zum Multimedia Service. Innerhalb eins Jahrzehnts haben sich Chat Apps so weit entwickelt, dass sie Stimm- und Video-Aufnahmen enthalten können. Mittlerweile können Sie sogar Anrufe über die App tätigen und Geschäfte sowie Bezahlungen innerhalb der App abwickeln.

Bevor wir über Gruppenchats reden, sollten wir definieren was eine Chat App überhaupt ist.

Definition einer Chat App

Eine Chat App (oder auch Messenger genannt) ist eine private App oder Plattform, welche es ermöglicht zu kommunizieren, hauptsächlich über Schrift. Es wird eine Nachricht durch verschiedene Träger übermittelt, mit dem Ziel durch eine Person oder durch eine Gruppe rezipiert zu werden. (Wiki)
Ein Beispiel zum besseren Verständnis: Sie schreiben über eine Plattform, Ihrem/Ihrer Partner*in, dass Sie um 18 Uhr nach Hause kommen. Er/sie kann anschließend darauf antworten.

Liste der am häufig genutzten Chat Apps und Alternativen (nach Nutzungshäufigkeit)

People using chat

Alle Apps, die wir Ihnen nun vorstellen bieten eine Vielzahl an Tools und haben eine große internationale Nutzergruppe. Sie gelten als die Standards für Chat Apps.

  1. WhatsApp

Als erstes der führende, kostenlose und verlässliche Messenger WhatsApp. Über diese App können auch Anrufe getätigt werden. Mit einer monatlichen Nutzerzahl von 1,6 Millionen ist sie die am meisten genutzte Messenger App auf dem Markt.

Download WhatsApp: AndroidiOS

  1. Facebook Messenger

Der Facebook Messenger ist die Chat App der Plattform Facebook. Mittlerweile hat sie sich zu einer eigenen Kommunikations-App entwickelt. Der Vorteil des Messenger ist die Kommunikation mit anderen Facebook Nutzern und eine Vielzahl weiterer Funktionen.

Download Messenger: Android, iOS

  1. Viber Messenger

Eine andere aber für viele unbekannte Alternative ist der Messenger Viber. In dieser App können Konversationen und Bilder bearbeitet oder gelöscht, sowie Informationen empfangen und geteilt werden. Nutzer können auf eine große Sticker Bibliothek zurückgreifen.

Download Viber: AndroidiOS

Apps mit besonderer Sicherheit

Als 2013 Edward Snowden über Datenlecks und Ausspähung gesprochen hat, setzte dies eine große Diskussion über Datenschutz in Gang. Niemand möchte, dass eigene Nachrichten für Dritte zugänglich sind. Privatsphäre ist jedem wichtig. Folgende Apps bieten verstärkt Sicherheit für ihre Nutzer:

  1. Signal

Die quellenoffene Non-Profit App Signal wirbt stark mit ihren Richtlinien für Privatsphäre und Datensicherheit. Die Nutzer können selbst bestimmen ob die Konversationen verschlüsselt sein sollen.

Download Signal: AndroidiOS

  1. Telegram Messenger

Ein ähnlich starker Konkurrent im Punkt Sicherheit und Privatsphäre stellt der Messenger Telegram dar. Der Hersteller bietet eine sichere Verschlüsselung, selbstlöschbare Konversationen, Chats nach eigenem Belieben zu gestalten, keine Obergrenze für Mediengröße in Chats und Gruppenchats mit bis zu 200.000 Leuten erstellen zu können.

Download Telegram: AndroidiOS

  1. Threema

Eine andere beliebte Chat App die durch Sicherheit und Datenprivatsphäre überzeugt ist die Schweizer App Threema. Diese quellenoffene App bietet Kontakt-Verifizierung, anonyme Chats, Bots zum Versenden von Nachrichten an andere Applikationen und die Erstellung von Listen und Tabellen.

Download Threema: AndroidiOS

Apps für Unternehmen

Kommunikation ist der wichtigste Bestandteil für jedes Geschäft. Je nach Größe des Unternehmens, des Sektors und den Teameigenschaften, kann die Investition in eine Chat App positive Auswirkungen für das Unternehmen und die Mitarbeiter bringen. Chat Apps, die nur für Firmen entworfen wurden, haben spezielle Funktionen die speziell für interne oder externe Bedürfnisse des Unternehmens gelten sollen.

  1. Zenchat

Die Prioritäten bezüglich eines Team Messenger haben sich durch Homeoffice und kontaktfreie Teamarbeit stark verändert. Zenchat  bietet durch das eingebaute Aufgabenmanagement eine klare Struktur von Chats und Teamchats, wodurch diese produktiver gestaltet werden können.

Download Zenchat: AndroidiOS

  1. Slack

Slack ist für seine Channels und die Verbindung zu Drittanbieter-Apps wie Google Drive, Giphy, und andere Tools bekannt. Eigentlich wurde die App erfunden, um E-Mails zu ersetzen. Schlussendlich wird sie für Teamkommunikation und interne Kommunikation verwendet. Damit ist Slack für Microsoft Teams ein starker Konkurrent.

Download Slack: AndroidiOS

  1. Skype

Skype ist die App mit dem größten Wiedererkennungswert. Durch den plattformübergreifenden Support und einem verlässlichen Video- und Sprachanruf Service, sogar direkt zu Telefonnummern, ist die App ein Favorit für Teammeetings und Konversationen.

Download Skype: AndroidiOS

Spezielle Chat Apps

Sollten Sie nach bestimmten Funktionen suchen, die eigene spezielle Bedürfnisse noch besser befriedigen, dann sind diese besonderen Apps perfekt:

  1. WeChat

WeChat stellt ein absolutes Monopol auf dem chinesischen Markt dar. Diese dynamische und sektorübergreifende App zählt 1,1 Millionen aktive Nutzer jeden Monat. Sie vereint Funktionen wie Bezahloptionen, Verbindungen zu anderen Unternehmen und andere Netzwerkfunktionen.

Download Snapchat: AndroidiOS

  1. LINE

Die in Japan entwickelte App wird oft mit dem “Facebook von Japan” in Verbindung gebracht. Sie enthält zusätzliche Funktionen wie eine Sticker-Bibliothek, Spiele, weltweite Neuigkeiten und Bezahloptionen. LINE priorisiert Netzwerkintegrationsfunktionen, um sicherzustellen, dass Nutzer miteinander kommunizieren und interagieren können.

Download LINE: AndroidiOS

  1. Discord

Eine beliebte Wahl für Nutzer in und außerhalb der Spiele Community ist Discord. Sie organisiert themenbasierte Kanäle und ist mit YouTube verbunden. Obwohl oder gerade, weil Discord an Bekanntheit gewinnt, ist es wichtig zu erwähnen, dass diese Plattform keine End-zu-End-Verschlüsselung für Nachrichten anbietet.

Download Discord: AndroidiOS

 

Wir hoffen, Sie konnten durch diese knappe Übersicht ein Verständnis dafür gewinnen, wieso Chat Apps immer mehr den Alltag bestimmen. Auch wenn sich die Apps kaum in ihren Funktionen unterscheiden, hat nicht jede den gleichen Fokus. Wenn Sie jeden Tag viel mittels Apps kommunizieren, ist es umso wichtiger die Wahl sorgfältig zu treffen. Es sollen schließlich Ihre persönlichen Bedürfnisse bestmöglich befriedigt werden.

 

Photo credits: Adem Azys and Robin Worrall via Unsplash


Auch ich kommuniziere sehr viel und oft mit meinen Kollegen, Freunden und mit meiner Familie über Chat Apps. Hierzu verwende ich aber nicht nur eine, sondern drei verschiedene Chat Apps. Dies nutze ich sowohl für die Arbeit, als auch für den persönlichen Gebrauch.

Wie sieht es bei Ihnen aus? Verwenden Sie auch mehrere Chat Apps? Ich freue mich sehr von Ihren Erfahrungen zu hören.

 

Bis bald.

Jessica und das Zenkit-Team

War dieser Artikel hilfreich? Dann bewerten Sie ihn.
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]