Wunderlist stellt ab 06. Mai 2020 den Dienst ein. Wir haben bereits im Oktober 2017 vorgesorgt. Das Zenkit 2.0 Update lässt Sie kinderleicht von Wunderlist zu Zenkit wechseln und sorgt dafür, dass Sie keine Ihrer liebsten Wunderlist-Funktionen vermissen werden.

✅ Aufgabenlisten
⭐ Meine Favoriten
👯‍ Mein Team

Bereits im Oktober 2017 haben wir ein großes Update veröffentlicht, das Zenkit Nutzern einige nützliche Funktionen brachte, um noch mehr erledigt zu bekommen. Zudem ermöglicht es das Zenkit 2.0 Update, Wunderlisten im Handumdrehen in Zenkit zu importieren.
Diese Funktionen haben Zenkit einen großen Schritt weiter an unsere Vision gebracht, ein Allround-Projektmanagement-Tool für jeden erdenklichen Zweck zu entwickeln.

✅ Aufgabenlisten im Zenkit Style

Freuen Sie sich auch jedes Mal, wenn Sie eine Aufgabe von Ihrer To-Do Liste abhaken können? 

Es gibt doch kein schöneres Gefühl, als wenn die eigene To-Do Liste immer kürzer und kürzer wird. Wir haben da genau die richtige Funktion für Sie.

GIF Aufgaben abhaken in der Zenkit Aufgabenliste

 

Unser Aufgabenliste Add-On lässt Sie Zenkit Collections in jene Art Aufgabenliste verwandeln, die Sie von Tools wie Wunderlist, Todoist, Google Keep oder Remember the Milk kennen. 

Ist das Aufgabenliste Add-On aktiviert, können Sie Aufgaben mit nur einem Klick in jeder Zenkit Ansicht abhaken. 

Aber wie so vieles in Zenkit ist auch diese Funktion viel flexibler, als Sie es auf den ersten Blick erwarten würden.

Die Aufgabenliste Funktion funktioniert in jedem Label-Feld. Das bedeutet Sie können ein Item ebenso von “Zu bearbeiten” nach “Erledigt”, sowie von “In Bearbeitung” nach “Veröffentlicht” (oder von “ Nicht Dringend” auf “Dringend” usw…) verschieben.

Diese Funktion kann in jeder Collection aktiviert werden. Außerdem können Sie bestimmen, welches Label-Feld und welche Labels Sie in den Collections verwenden möchten.

Screenshot Aufgabenliste aktivieren Zenkit
So aktivieren Sie das Aufgabenliste Add-On

Übrigens: Wenn Sie eine Aufgabe abhaken, sehen Sie diesen Fortschritt in jeder Zenkit Ansicht.

Erfahren Sie mehr über unsere Aufgabenlisten.

🔺 Wunderlist Import

Eine der wichtigsten Funktionen des Updates? Der Import von bestehenden Wunderlisten in Zenkit. 

Weshalb macht der Import Sinn?

Der Import Ihrer Wunderlisten lässt Sie Ihre Wunderlisten als Collections in Zenkit nutzen. Das bedeutet: Wenn Sie von Wunderlist zu Zenkit wechseln, können Sie genau an dem Punkt weiterarbeiten, an dem Sie aufgehört haben. All Ihre Informationen werden nach Zenkit übertragen.

Wenn Sie Wunderlisten importieren möchten, wählen Sie einfach “Wunderlist” aus den Import-Optionen aus, die Ihnen beim Erstellen einer neuen Collection zur Verfügung stehen.

Screenshot Wunderlist Import Zenkit
Wunderlisten in Zenkit importieren

Hier finden Sie weitere Informationen zum Wunderlist Import.

⭐ Meine Favoriten in Zenkit

In vielen Apps können Sie Ihre Favoriten markieren. Egal ob bestimmte Social Media Beiträge, Instagram Bilder oder Aufgaben in Ihren To-Do Listen – so verlieren Sie wichtige Elemente nie aus den Augen.

Die gute Nachricht: Dank des Meine Favoriten Add-Ons können Sie das auch in Zenkit tun!

Wie funktioniert Meine Favoriten genau?

Meine Favoriten ist ein globales Add-On. Das bedeutet, dass Sie Items von allen Zenkit Collections in einer Ansicht zusammenfassen können. Die Meine Favoriten Ansicht ist eine so genannte private Ansicht. Kein anderer Nutzer (außer Sie) kann auf Ihre Favoriten zugreifen.

Screenshot Zenkit meine Favoriten
Meine Favoriten Ansicht in Zenkit

Wenn Sie das Meine Favoriten Add-On aktivieren, können Sie standardmäßig alle Items in jeder Zenkit Collection als Favorit festlegen. Die Meine Favoriten Ansicht lässt sich im Navigations-Panel aufrufen.

Sie können verschiedene Favoriten Tags nutzen. Wenn Sie ein Item als Favorit markieren, können Sie aussuchen, welchen Tag es erhalten soll.

Meine Favoriten Screenshot aus Zenkit
Sie können so viele Tags hinzufügen, wie Sie möchten.

Klar, die Farbe der Tags können Sie selbst festlegen. 

Übrigens: Wir lieben die kleine Konfetti-Explosion in dieser Ansicht. Sie auch?

GIF Konfetti bei Abhaken

Meine Favoriten für Fortgeschrittene

Ein super Tipp meiner Kollegin Siobhan: Die Favoriten Ansicht mit der Pomodoro-Technik kombinieren…

Siobhan hat ein Pomodoro-Tag Set Up angelegt, das sie täglich dazu nutzt, sich auf die anstehenden Tagesaufgaben zu konzentrieren.

So lässt sie sich nicht von einem übervollen Kanban Board ablenken, sondern hat eine konzentrierte Liste vor sich. Ist eine Aufgabe erledigt, entfernt sie den Pomodoro Tag und löscht die Aufgabe aus der Favoriten Ansicht.

Meine Favoriten und pomodoro kombiniert
Siobhans Tipp: Kombinieren Sie Meine Favoriten und Pomodoro

Auch andere Produktivitätstechniken, wie beispielsweise GTD können Sie in Kombination mit Meine Favoriten nutzen. 

Erstellen Sie beispielsweise Tags für Ihre verschiedenen GTD-Listen. Überprüfen Sie Ihre “Office” Liste, sobald Sie am Schreibtisch sitzen oder werfen Sie auf dem Heimweg einen Blick auf “Besorgungen”.

Übrigens: Sie nutzen Zenkit nicht, um Aufgaben oder Projekte zu managen? Sie organisieren mit unserem Tool lieber Ihre Rezeptsammlung oder teilen Urlaubsfotos? Mit dem Favoriten Add-On können Sie Ihre Lieblinge markieren.

Erfahren Sie mehr über Meine Favoriten.

👯 Mein Team – Betrachten Sie all Ihre Aufgaben auf einmal 

Sie möchten all Ihre Aufgaben verschiedener Collections in einer Ansicht aufrufen? Kein Problem.

Ebenso wie “Mein Kalender” ist Mein Team eine globale Ansicht, die Informationen aus all den Collections Ihres Kontos in einer intuitiven Liste abbildet.

Mit dieser Ansicht können Sie effektiver im Team arbeiten, Aufgaben einfacher verteilen und die Fortschritte Ihrer Mitarbeiter besser einsehen.

Was kann Mein Team genau?

Die klassische Mein Team Ansicht zeigt Ihnen alle Items, die Ihnen in jeder Collection Ihres Kontos zugeordnet wurden. Aber Mein Team kann noch mehr!

Sie können sich zudem anzeigen lassen, für welche Items Ihre Team-Mitglieder verantwortlich sind.

Sie würden gerne besser über den Workflow Ihrer Mitarbeiter Bescheid wissen? Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Kollege genug zeitliche Kapazität hat, um die Aufgabe zusammen mit Ihnen fertig zu stellen? Wechseln Sie ganz einfach zu der Mein Team Ansicht Ihrer Kollegen.

Erfahren Sie mehr über Mein Team.


Das Zenkit Team schätzt Wunderlist und bedauert das baldige Aus der Aufgabenmanagement-App. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit unseren Aufgabenlisten, der Direkt-Import Funktion und den Meine Favoriten und Mein Team Add-Ons den Abschied ein wenig erleichtern können. Sie haben Fragen? Senden Sie uns gerne eine E-Mail an service@zenkit.com. Wir freuen uns immer über Ideen, Anregungen und Feedback.

Bis bald.

Maja und das Zenkit Team

 

War dieser Artikel hilfreich? Dann bewerten Sie ihn.
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]